UA-177855390-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

    

   

 

Öffnungszeiten

Freitags    14:00 - 19:00 Uhr

Samstags 10:00 - 15:00 Uhr

(oder nach Absprache)

 

 

 

Wein des Monats

Jeden Monat wählen wir einen Wein aus, der uns überdurch-schnittlich gut gefällt und der deshalb unsere besondere Empfehlung verdient (dieser Wein  kann im Shop probiert werden!  Mehr Info

 

 

Aktionsangebote

hier geht es direkt zu unseren aktuellen Aktionsangeboten!

Zur Aktion

 

 

 

Weinprobe-to-go

Weinpakete zum Probieren mit nach Hause nehmen?! Geht bei uns!     Mehr Info

 

 

Präsente

 

Übrigens: Wir packen auch individuelle Präsente und bieten Ihnen dafür unter-schiedliche Geschenkkartons, Holzkisten + Sets! Mehr Info

 

 

 

VINITESSE  Wein. Delikatessen. Präsente.

 

Feines Genießen in Leonberg. Showroom, Shop und Event-Location.


The Whisky Story

 

 

Story 3: SLYRS Whisky

 

SLYRS – Erstklassiger Whisky aus Oberbayern am Schliersee

 

Seinen gälischen Namen (Slyrs = gesprochen Schliers) erhielt der SLYRS von einem Kloster am Schliersee, gegründet von irischen und schottischen Mönchen im 1. Jahrhundert. 1994 ist Destillateurmeister Florian Stetter (von Lantenhammer Destillerie Hausham/Schliersee) nach seiner Studienreise nach Schottland so inspiriert und motiviert, dass er mit seinen Meisterkollegen um einen Karton Weißbier wettet, dass man in Oberbayern auch hochwertigen Whisky brennen kann. Er gewinnt, denn 1999 wird der erste Single Malt Whisky destilliert und 2002 verkauft. Eine Erfolgsgeschichte von Innovationsgeist, bayrischen Know-how und Leidenschaft für das Produkt nimmt seinen Lauf…

Das Geheimnis der hochwertigen SLYRS Whisky-Range liegt auch in der Wahl der regionalen Rohstoffe, der langsamen Vergärung und aromaschonenden Destillation. Nur bayerisches Getreide und reines, mineralhaltiges Alpenquellwasser aus den Schlierseer Bergen findet Verwendung, natürlich findet auch die Herstellung und Fassreifung vor Ort statt.

SLYRS ist eben ein echter Bayer!

 

Er hat einen angenehmen, würzigen Rauchgeschmack, der durch die Verwendung (nach Mälzen und Trocknung) bayrischer zweizeiliger Sommergerste entsteht. Für den Reifeprozess lagern die Whiskys in amerikanischen Weißeiche-Fässern. Mit viel Leidenschaft kreieren heute die SLYRS-Destillateure nicht nur den Single Malt Whisky Classic, den Fifty-One (51%),den 12 years Aged Whisky und Whisky-Liqueure.

Jedes Jahr entstehen limitierte Ausgaben von Whiskys, die ihr Finish und damit ihre charakteristische Note und individuellen Geschmack durch die Lagerung in Sherry-, Madeira-, Rum oder Weinfässern erhalten, richtige Raritäten. Große Experimentierfreude, höchster Qualitätsanspruch und bayrische Brennkunst finden hier ihren Abschluss in einem außerordentlichen Produkt, dem SLYRS.

2014 wurde SLYRS als „Best European Whisky under 12 years“ ausgezeichnet. Die Vielfalt und Qualität begeistert nicht nur uns, sondern auch Kenner und Genießer aus Deutschland, europa- und inzwischen weltweit.

 

„It’s not a Scotch, it’s not a Bourbon, it’s a SLYRS.“ ein passender Slogan der Destillerie vom Schliersee.

 

 

 

 Unser Preis für den "Classic" Single Malt Whisky von SLYRS in der 0,35l-Flasche:  27,90 € (Liter: 79,71 €)

 

 

 

Story 2: Penderyn aus Wales

 

Penderyn und der rote Drache aus Wales

Single Malt Welsh Whisky

 

Celt, Legend & Myth sind die Namen der drei Basis-Whiskys der namhaften und erfolgreichen Penderyn Distillerie an den Ausläufern der prächtigen Bretonischen Leuchttürme in Südwales. Eine Qualitätsstufe darüber in der "Gold Range" sind der "Sherrywood" und der "Madeira Finish" eine echte Entdeckung für Whisky-Liebhaber!

 

 

Der rote Drache: Das Wappentier von Wales, der rote Drache, bildet das farbliche Hauptelement der walisischen Flagge. Er verkörpert Wales und die stolze walisische Identität. Als moderne Single-Malt-Brennerei ist Penderyn stolz auf seine walisischen und keltischen Ursprünge und richtet sich dennoch immer wieder neu aus, intuitiv und voller Inspiration. Dieses Mix aus Inspiration und Kreativität macht die Basis-Linie von Penderyn aus, die den roten Drachen stolz auf dem Front-Etikett zeigt!

 

Celt

Milde Aromen von Torfrauch, Impressionen von frühen Morgenstunden an einer felsigen Küste mit warmem Toast und Orangenmarmelade. Ein frischer und klarer Whisky, der vom ersten Moment an Vergnügen bereitet. Am Gaumen zunächst süßlich anmutend, gesellen sich dann rauchige und leicht medizinische Aromen hinzu. Im Nachklang eine zarte Bitterkeit, die einer langanhaltenden Frische weicht. Dieser Single Malt reift in ehemaligen Bourbonfässern aus amerikanischer Eiche. Das anschließende Finish erfolgt in ex-Islay quarter casks.

 

Penderyn "Celt" 41 vol. % Alc., 0,7l-Flasche für 36,50 € (52,14 €/l).

 

Legend

Ein Whisky mit delikater Süße mit einer spannend bitteren Note. Aromen von frischen Äpfeln, Zitrusfrüchten, Sahnekaramell und Sultaninen machen diesen komplexen, aber dennoch frischen und ausbalancierten Whisky aus. Das Finishing im ehemaligen Madeirafass verleiht diesem außergewöhnlich weichem Single Malt eine wunderbare Balance, einen angenehm süßen und frischen Charakter und verführerisch goldene Reflexe. Aromen von frischem Apfel und Zitrusfrucht verschmelzen mit Noten von weichem Karamell-Fudge und getrockneten Früchten.

 

Penderyn "Legend" 41 vol. % Alc., 0,7l-Flasche für 29,90 € (42,71 €/l).

 

Myth

Ein Wechselspiel von feiner Süße und erfrischender Bitterkeit, während sich anschließend ein bunter Früchtemix nach Zitrusfrüchten, Äpfeln, Birnen und tropischen Früchten entwickelt. Dieser Single Malt reift in einem Mix aus ausgewählten ehemaligen Bourbonfässern aus amerikanischer Eiche und ehemaligen Rotweinfässern, was dem Destillat einen natürlich weichen und fruchtigen Stil verleiht.

 

Penderyn "Myth" 41 vol. % Alc., 0,7l-Flasche für 34,90 € (49,86 €/l).

 

 

Die "Gold Range": Walisisches Gold (= Aur Cymru) ist eines der seltensten und kostbarsten in der Welt und befindet sich nicht ohne Grund in der royalen Kronjuwelensammlung der britischen Königsfamilie. Ebenso kostbar ist auch Penderyn, der einzige Whisky aus Wales. Deren "Gold Range" sind einzigartige und wirklich besondere Whiskys!

 

"Gold Range" Sherrywood

sein Aroma zeichnet sich durch dunkle Früchte, Karamell, grüne Äpfel und Haselnuss aus. Der Geschmack ist zuerst süßlich, in der Mitte erfrischend trocken und im Nachklang sind Karamell- und Sultaninen-Aromen zu schmecken. Empfehlung Charakteristisch für diesen Whisky (46% vol.) sind vor allem seine reichen Anklänge von trockenem Sherry, die durch die Reifung in Oloroso Sherry-Fässern zustande kommen.

 

Penderyn "Gold Range" Sherrywood 46 vol. % Alc., 0,7l-Flasche für 49,90 € (71,83 €/l).

 

"Gold Range" Madeira Finish

Dieser Whisky ist frisch und leicht und hat einen weichen goldenen Farbton. Der Geschmack ist ausgewogen und das Aroma zeichnet sich durch cremiges Karamell und flüchtige Anklänge von frischem, neuem Leder aus. Im Nachklang dominieren Noten von tropischen Früchten, Rosinen und Vanille. Der Mix aus Bourbon- und Madeirafässern lassen diesen Klassiker der Brennerei komplex und dennoch ausgewogen weich erscheinen.

 

Penderyn "Gold Range" Madeira Finish 46 vol. % Alc., 0,7l-Flasche für 44,90 € (64,14 €/l).

 

 

 

 

Story 1: Senft Bodensee Whisky

Eindrucksvolles Brennerei-Handwerk aus Salem-Rickenbach am Bodensee

 

 

Der Bodensee-Whisky von der Familie Senft.

 

Bei VINITESSE dauerhaft verfügbar: SENFT Bodensee-Whisky "EDITION 81" mit 42 vol. % Alc., 0,35l-Flasche für 24,90 € (71,14 €/l).

 

Die Familien-Distillerie Senft

Inmitten des malerischen Salemer Tals kreiert die Familie Senft seit über 30 Jahren edelste Destillate, darunter den ersten Whisky vom badischen Bodensee.

 

Das Getreide für den Whisky reift an der Sonnenseite des Bodensees und wird mit Liebe selbst angepflanzt. In der familiengeführten Brennerei werden die traditionellen Kompositionen – Bodenseewasser, Gerstenmalz und Hefe mit Leidenschaft destilliert.

 

In Ruhe lagert derBodensee-Whisky zunächst in Fässern aus amerikanischer Weisseiche. Nach einiger Zeit ruht er in ausgewählten Bourbon-Fässern. Die finale Abrundung erhält dieser feine Tropfen schließlich in kleinen Sherry-Holzfässern. Hier erlangt er nun seine urtypischen Honig- und Vanillearomen und nimmt seine wunderschöne Farbe an.